Clock Talks, October 24, 2014 (in German)

36. Antik-Uhrenbörse
mit Trödlermarkt und Stadtfest

 

Endlich geht es wieder rund in Furtwangen: Am letzten Wochenende im August pulsiert die Stadt im Takt der Uhren. Am Samstag (27.8.)  lockt der beliebte Trödlermarkt die Schnäppchenjäger schon mit den ersten Sonnenstrahlen in die Innenstadt. Abends bietet das Stadtfest Unterhaltung und Verpflegung bis früh in den Morgen.

Antik-Uhrenbörse:

Der Stand der Freunde des Uhrenmuseums (VFDU) ist fast schon ein Geheimtipp. Hier finden Sie nicht-inventarisierte Uhren und Literatur aus Beständen des Museums zu unschlagbaren Preisen.

Außerdem sind auch die jüngsten Ankäufe des VFDU zu sehen. Dieses Jahr ist es eine faszinierende Opens internal link in current windowSammlung von Uhrenträger-Figuren nicht nur aus dem Schwarzwald.

Deutsches Uhrenmuseum:

Besucher der Antik-Uhrenbörse erhalten freien Eintritt.

Führungen und Vorführungen im Deutschen Uhrenmuseum werden nach Bedarf angeboten, wie immer familiengeeignet und zugänglich auch bei eingeschränkte Mobilität.

BITTE BEACHTEN: Dieses Jahr findet die Antik-Uhrenbörse in der Robert-Gerwig-Schule statt.
Alle Infos: www.antik-uhrenboerse.eu oder 07723/939 108 (Francesca Hermann, Stadt Furtwangen).